BN Suche

Bildungswerkprogramm

Allgemeines & alle Änderungen im Bildungswerkprogramm
Mehr >>


Ökologisch Essen

Einkaufsführer "Bio? Wo? Her Damit!"

Mehr zum Thema >>


Atomausstieg selber machen

Einfach zu Ökostrom wechseln

Mehr zum Thema >>

AKTUELLES

Änderungen im Bildungswerkprogramm:

  • Die Bergtour zum Pürschling am 28.02. mit Regina Leonhardt muss leider ausfallen
  • Bei den Studienfahrten im Bildungswerkprogramm von Januar bis Juni 2015 unter der Leitung von Hartwig Walletschek gibt es wichtige Änderungen.

Genaue Informationen über die Änderungen erfahren Sie undefinedhier.

23. Februar/ Presse

Bild: BN

Umweltverbände lehnen CSU-SPD-Antrag zur Rosenheimerstraße ab

Münchner Umwelt- und Verkehrsverbände begrüßen zwar die Intention etwas für den Radverkehr in der Rosenheimerstraße zu machen, allerdings zeigen ausführliche Analysen der Verbände, dass der Vorschlag von CSU und SPD geltendes Recht missachtet und die Gesundheit von Radfahrern leichtsinnig aufs Spiel setzt.

undefinedPressemitteilung

undefinedInterview mit stellvertretendem Geschäftsführer Martin Hänsel

 

11. März / Umweltbildung

Bild:BN

Baumschutz in der Stadt

Vortrag mit anschließender Diskussion und Austausch:
Baumschutz in München und Frankfurt ("Europas Stadt der Bäume 2014") im Vergleich
Kann München da mithalten?

 undefinedmehr Informationen

13. Februar 2015 / Presse

Bild: BUND Naturschutz

Rodung auf der Münchner Museumsinsel - Biber evtl. getötet?

Eine vermeintliche "Pflegemaßnahme" gerät völlig außer Kontrolle, übrig bleibt ein zerstörtes Naturjuwel, das ein Aushängeschild der Stadt München war. Noch ist unklar, ob sogar der dort lebende Biber getötet wurde. undefinedmehr

27. Januar 2015 / Presse

Bild: Tim Reckmann, pixelio.de

Salzfrei streuen

Obwohl Streusalz schädlich für die Umwelt und in München auf privaten Flächen verboten ist, wird es vielerorts, z.B. in Bau- und Supermärkten angeboten. Wir zeigen, welche  umweltfreundlichen und legalen Alternativen es zum Streusalz gibt. undefinedmehr

undefinedpixelio.de

23. Januar 2015 /Veranstaltungen

Bild: BN

"Freihandelsabkommen TTIP – Gefahr für Demokratie, Umwelt und Verbraucherschutz?"

Kommen Sie zur gemeinsamen Veranstaltung von BUND Naturschutz, SPD und Bündnis 90/Grüne!
Die geplanten Handelsabkommen mit Kanada (CETA) sowie mit USA (TTIP) sind äußerst umstritten: Erleben wir tatsächlich ein neues Wirtschaftswunder oder droht uns Gefahr für Umwelt, Verbraucher, Arbeitnehmer, Daseinsvorsorge und Demokratie?
In seinem Vortrag wird Christian Hierneis versuchen, Ordnung in den Dschungel von Floskeln und Begriffen zu bringen.

Zeit: Mi, 28. Januar 2015 um 19.30 Uhr
Ort: Gasthof Neuwirt (Nebensaal), Münchener Str. 10, 85748 Garching b. München
Referent: Christian Hierneis, Vorsitzender der Kreisgruppe München und Mitglied des Landesvorstandes des BUND Naturschutz in Bayern e.V..

Bild:BN

Wie kann der BUND Naturschutz durch Reiseangebote die Natur schützen?
Martin Hänsel erklärt in einem Interview mit Tyna Baginsky im Rahmen von Radio Lora, 92,4 wie wixhtig Umweltbildung ist.

undefinedmehr

14. Januar 2015: Luftreinhaltung/ Presse

Bild: Klaus Steves / pixelio.de

Luftreinhaltung in homöopathischen Dosen

Die Entscheidung der Landeshauptstadt München, zwei wenig genutzte Gasturbinen in Freimann abzuschalten, ist aus Sicht des BUND Naturschutz in München  (BN) nicht mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein. Die Koalition aus SPD und CSU drückt sich einmal mehr vor wirksamen Maßnahmen. Luftreinhaltung kann nur gelingen, wenn weniger Autos in München unterwegs sind.

undefinedmehr

12. Januar 2015: Krankheitskeime auf Putenfleisch

Turkey - U.S. Fish and Wildlife Service Northeast Region - www.flickr.com/photos/usfwsnortheast/11805172115 - creativecommons.org

Putenfleisch von Aldi, Lidl & Co. mit Krankheitskeimen belastet.

Auf 88 Prozent der bei Discountern gekauften Putenfleisch-Proben hat der BUND antibiotikaresistente Keime gefunden. Laboruntersuchungen der Fleisch-Stichproben von Aldi, Lidl, Netto, Penny und Real wiesen sowohl MRSA-Keime als auch ESBL-bildende Keime nach. Auch die Proben aus fünf Münchner Märkten waren belastet. undefinedmehr

16. Dezember 2014: Pestizidbelastung in Christbäumen / Presse

Bild: BN

Mehr als jeder zweite Weihnachtsbaum mit Pestiziden belastet

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) und der BUND Naturschutz in Bayern (BN) haben Nadeln von Weih-nachtsbäumen auf Rückstände von über 150 Pestiziden untersuchen lassen.

Dabei stellte das unabhängige Labor in mehr als jedem zweiten Baum Rück-stände von Unkrautvernichtungsmitteln fest.

undefinedmehr

 

11. November 2014: Asiatischer Laubholzbockkäfer / Presse

Grafik: BN

Droht Kahlschlag im Englischen Garten?

Ein schrecklich realistisches Szenario: Sollte im Englischen Garten der Asiatische Laubholzbockkäfer gefunden werden, droht der Kahlschlag: In einem 200 Meter breiten Kreis müssten fast alle Bäume gefällt werden zeigt eine Kartierung des BN. Höchste Zeit jetzt zu handeln, damit es nicht so weit kommt! undefinedmehr

 

7. November 2014 / Kreisgruppe /Umweltbildung

Bild: BN

Mitgliederzeitschrift Nov. 2014 bis April 2015!

Unsere neue Mitgliederzeitschrift "Münchner Natur & Umwelt" ist da. Hier können SIe einen Blick in das Heft und in das neue Bildungsprogramm werfen:


Münchner Natur & Umwelt Heft 60

Bildungswerkprogramm Januar bis Juni 2015

 

22. Oktober 2014 / Themen

Bild: BN

Kompost statt Torf

Handelsübliche Blumenerden bestehen heute überwiegend aus Torf.
Doch der günstige Preis dieser Erden spiegelt nicht den wahren Wert der Moore wieder aus denen Torf abgebaut wird. Dabei ist die Verwendung von Torf oft nicht nötig!
Die Alternative: Mit Kompostierung wertvolle Erde selber machen! Eine Anleitung dazu und mehr informationen finden sie in unserem neuen Gartentipp-Flyer! undefinedmehr

 

10. Oktober 2014 / Mobilität

Bild: BN

Mangelnde Qualität behindert Radler

Die Kreisgruppe München hat eine Auswahl an Münchner Radwegen unter die Lupe genommen und deren Qualität bewertet. Die Ergebnisse sind ernüchternd. undefinedMehr

03.09.2014 10-Punkte-Plan an Oberbürgermeister Reiter übergeben

Mobilität für München

10 gemeinsame Forderungen haben die Verbände ADFC, AAN, FUSS; GreenCity, VCD und AAN heute an den neuen Stadtrat übergeben. Mehr

22.07.2014 Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme München Nordost / Themen

Foto: BN

BN und LBV legen nachhaltiges Siedlungskonzept vor

Bis 2030 sollen in München weitere 150.000 Menschen eine Wohnung finden. Derzeit plant die Stadt München im Nordosten östlich der Flughafen-S-Bahn einen neuen Stadtteil. 10.000 Menschen sollen dort nach Vorstellung des Stadtrats einmal wohnen. undefinedMehr

09.08.13 BN warnt vor Roundup! / Themen

Quelle: BN

Glyphosat gefährdet Mensch und Natur!

Viele Unkrautvernichter darunter auch das Produkt Roundup von Monsanto, enthalten giftiges Glyphosat. Der massive Einsatz dieser Mittel, nicht nur in der Landwirtschaft, sondern auch in Kleingärten hat fatale Folgen für die Allgemeingesundheit. Informieren Sie sich umfassend und schützen Sie sich und andere! undefinedmehr

25.07.2013: Keine akute Gefahr im Isartal

Foto: Martin Hänsel, BN

Sieg für den Naturschutz - Behauptung der Stadt nicht beweisbar

Nach dem Münchner Verwaltungsgericht hat nun auch der Bayerische Verwal-tungsgerichtshof entschieden, dass für die von der Stadt München geplanten umfangreichen baulichen Eingriffe im FFH-Gebiet „Oberes Isartal“ eine naturschutzrechtliche Verträglichkeitsprüfung erforderlich ist. undefinedmehr

Nach oben